Loading…
Wednesday, November 7 • 5:00pm - 5:55pm
Electronic Germany – Technokultur zwischen Utopie, Kommerz und Tagespolitik

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Elektronische Musik aus dem deutschsprachigen Raum ist längst international anerkannt,
das Spektrum reicht vom tiefsten Underground bis zu stadionfüllenden Sounds. Während noch heftig diskutiert wird, ob Technokultur in diesen Tagen 30, 33 oder 36 Jahre wird und früher alles besser war, treibt die Szene immer neue und faszinierende Blüten, auch im Schatten der Metropolen und der großen Kommerzfestivals. Ausgehend vom Buch „Electronic Germany“ (Edel Books) diskutiert das Panel über Phänomene wie den Holzmarkt / Kater Blau, den Festivalzirkus und die Renaissance politischer Utopien im Viervierteltakt („AFD Wegbassen“, "Zug Der Liebe“). Das fünfköpfige Panel repräsentiert alle „Gewerke“ und mindestens 100 Jahre Erfahrung im Technobusiness...


Moderators
avatar for Christian Arndt

Christian Arndt

Autor Electronic Germany
Der Autor Christian Arndt ist Kulturwissenschaftler, Journalist, Radio-DJ und Musikverleger. Der gebürtige Frankfurter beschäftigt sich seit Ende der 1980er-Jahre intensiv mit Musik und Popkultur. Als Gaststudent in Minneapolis besuchte er die Kult stätten der Techno- und House-Szene... Read More →

Speakers
AB

Alexander Branczyk

Designer, Frontpage
Alexander Branczyk studierte an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main bei Friedrich Friedl. Nach sieben Jahren beiErik Spiekermanns MetaDesign gründete Branczyk 1994 mit Thomas Nagel und Uwe Otto die xplicit Gesellschaft für Kommunikation mit Sitz in Frankfurt/Main und... Read More →
avatar for Dirty Doering

Dirty Doering

DJ und Labelchef Katermukke
avatar for Ellen Dosch

Ellen Dosch

Management of Dr. Motte, LOGOWERK - Agency for Communication, Design, Advertisement & Events
* 24. July 1980 in WürzburgI'm a Berliner at heart since a was born. I never really felt at home where I grew up because people in the city of Würzburg (Bavaria, Southern Germany) are of a different kind. Very deeprooted into their traditions and routines like 'we have always done... Read More →
avatar for Danielle de Picciotto

Danielle de Picciotto

Künstlerin
Danielle de Picciotto is an American born, interdisciplinary artist, living in Berlin since 1987. She was the co-founder of the Berlin Love Parade and has performed and exhibited internationally since 1989 together with Crime & The City Solution, Gudrun Gut, The Space Cowboys and... Read More →
avatar for Claudia Schneider

Claudia Schneider

Inhaberin, Pearls Booking
Claudia Schneider arbeitete für Road Runner Records und im PR-Team von EYE Q Music in Frankfurt a. M., einem der damals erfolgreichsten Labels für elektronische Musik. Sie stieg als PM bei Sony Music ein und begleitete die Gründung des Labels multicolor. Es folgten viele Reisen... Read More →


Wednesday November 7, 2018 5:00pm - 5:55pm
1 LOFT Alte Münze, Molkenmarkt 2, 10179 Berlin, Deutschland

Attendees (27)