Loading…
Thursday, November 8 • 12:00pm - 12:15pm
Multimodalsensorische Konzertereignisse - Musikperformances für alle Sinne

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Multimodalität als Ausarbeitungstool für Kunstereignisse und ästhetische Prozesse birgt auch für den Klassikmarkt ein enormes, unerschlossenes Potential. Was steckt hinter den Begriffen "4E cognition", wie funktioniert die Verarbeitung von Wahrnehmungen im Rahmen von Musikereignissen und was unterscheidet Multimedialität von Multimodalsensorik? Lasst uns die Klassiksphäre mit Pop- und Club-Kontexten zusammen denken und das Potential von Synergien erkunden.


Speakers
avatar for Till Schwabenbauer

Till Schwabenbauer

Conductor and Musicologist, Multimodalsensorische Kunstereignisse
Till Schwabenbauer ist Dirigent, Musiker und Musikwissenschaftler. Er studierte Musikwissenschaft an der HU-Berlin und ist seit September 2018 als PhD Student im Bereich der systematischen Musikwissenschaft immatrikuliert. Hauptberuflich arbeitet er als Dirigent von fünf Jugendorchestern... Read More →


Thursday November 8, 2018 12:00pm - 12:15pm
2 KUPPEL Alte Münze, Molkenmarkt 2, 10179 Berlin, Deutschland

Attendees (17)